Shopaholic - Die Schnäppchenjägerin

 USA 2009

Confessions of a Shopaholic

Komödie 12.03.2009 104 min.
5.80
Shopaholic - Die Schnäppchenjägerin

Basierend auf Sophie Kinsellas Bestseller "Die Schnäppchenjägerin" verkörpert Isla Fisher ein bemitleidenswertes Fashion-Victim.

Rebecca Bloomwood (Isla Fisher) shoppt für ihr Leben gern und genießt ihr Dasein in der glamourösen Metropole New York! Ihr großer Traum ist es, eines Tages Karriere bei einem bekannten Modemagazin zu machen. Doch stattdessen landet Rebecca, für die Geld nur zum Ausgeben da ist, ausgerechnet bei einem Wirtschaftsmagazin desselben Verlages. Ihre Finanz-Kolumne wird tatsächlich ein großer Erfolg und mit einem Mal scheint das Leben auf der Überholspur in greifbarer Nähe - bis Rebecca von ihrem leicht überzogenen Bankkonto eingeholt wird. Sie droht in ihrem selbst geschaffenen Chaos unterzugehen, da sie sich nun gleichzeitig die Bank vom Leib halten, ihren höchst attraktiven Boss Luke Brandon (Hugh Dancy) beeindrucken und die Karriereleiter nach oben steigen muss - ein Grund mehr, sich zur Entspannung eine Kleinigkeit zu gönnen... Mit allerlei Tricks und verrückten Einfällen versucht Becky die Fehler der Vergangenheit auszubügeln - und erkennt dabei, dass an den wichtigsten Dingen im Leben kein Preisschild klebt!

Details

Isla Fisher, Hugh Dancy, Krysten Ritter, Joan Cusack, John Goodman, John Lithgow u.a.
P.J. Hogan
James Newton Howard
Jo Willems
Tracey Jackson, Tim Firth
Buena Vista

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • ver-amerikanisiert!
    Die romane von kinsella sind allesamt spitze!! nur haben die filmemacher dabei uebersehen, dass sich Becky Bloomwood eine waschechte LONDONERIN ist und der erste roman sich auf jeden fall DORT abspielt, und nicht in New York!!! das finde ich echt schade, denn ich habe selbst lange zeit in London gelebt und konnte total nachvollziehen, wie das leben und die versuchungen dort so sind, mit typisch ENGLISCHEM charakter... was der geschichte natuerlich einen viel cooleren und typisch britischen dreh gibt!!! den amerikanisierten film werde ich mir daher nicht ansehen, denn ich wuerde sicher nur enttaeuscht werden - und, anyway, die besseren bilder sind auf jeden fall im kopf!!! s'Londongirl.