Silence is a Falling Body

AR, 2017

Dokumentation

Min.75

„Als du geboren wurdest, starb ein Teil von Jaime.“ Mit dieser Aussage über ihren verstorbenen Vater konfrontiert, begibt sich die Filmemacherin Agustina Comedi auf eine intime, filmische Spurensuche in dessen Vergangenheit. Mit 40 Jahren heiratete Jaime, bekam ein Kind und ließ sein altes Leben hinter sich. Anhand von Interviews und Videoaufnahmen aus dem Privatarchiv des Vaters, rekonstruiert die Filmemacherin Jaimes verborgene Identität. Und plötzlich zeigt der Film nicht mehr nur ein Einzelschicksal: Es geht um Homosexualität, Aids und politischen Aktivismus im Argentinien der 1970er- und 80er-Jahre. (AS)

  • Regie:Agustina Comedi

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.