Slant

A, D, 2004

IndependentKurzfilm

Min.8

Eine Meditation in Farben. Unmerklich verschieben sich die Farbflächen, treten in neue Verteilungen, entwickeln andere Kombinationen, die, ohne Schnitte oder Pausen, sich wieder auflösen und andere Figurationen eingehen. Die Stimmung verändert sich mit der Musik und mit der Intensität der Farben.

  • Regie:Karø Goldt

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.