Spione im Savoy Hotel

1932

KomödieMusikfilm / MusicalKrimi

Klassiker des deutschen Tonfilms, in dem die Comedian Harmonists ausgiebig singen dürfen.

Min.80

Mysteriöse Ereignisse im Savoy Hotel: Während einer Rundfunkübertragung mit den "Comedian Harmonists" und der Clown-Truppe "Die Fratellinis" erscheint ein geheimnisvoller Mann im Büro des Hoteldirektors und bittet um Arbeit. Als dieser das Ersuchen zurückweist, zieht der Mann eine Pistole und erschießt sich. Der Direktor verlässt in Panik sein Büro um Hilfe zu holen. Als er wenig später in Begleitung zurückkehrt, ist nicht nur die Leiche verschwunden, sondern auch der Hotelsafe geöffnet. Wichtige Dokumente des englischen Diplomaten Palmer wurden gestohlen. Alfred Braun, der rasende Rundfunkreporter der Berliner Funkstunde, setzt sich auf die Spur des verschwundenen Toten und macht dabei eine erstaunliche wie beunruhigende Entdeckung...

IMDb: 5.6

  • Schauspieler:Alfred Abel, Olga Tschechowa, Alfred Braun, Leo Peukert

  • Regie:Frederic Zelnik

  • Kamera:Reimar Kuntze

  • Autor:Frederic Zelnik

  • Musik:Otto Stransky

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Spione im Savoy Hotel

1/1