Sprachmaschine

2016

IndependentKurzfilm

Ein Film über den utopischen Wunsch einer Maschine, die es ermöglicht trotz unterschiedlicher Sprachen miteinander zu kommunizieren.

Min.20

Sprachmaschine ist das Ergebnis des mehrtägigen Workshops "Mehrsprachig". Ein schulübergreifendes Projekt mit Schülerinnen und Schülern mit verschiedensten kulturellen Hintergründen und Sprachen, das sich mit dem Thema Mehrsprachigkeit auseinandersetzte.
In Zusammenarbeit mit Lisbeth Kovacic und Peter Haselmayer setzten die SchülerInnen ihre Ideen mit installativen, performativen und filmischen Ausdrucksformen in die Praxis um.

  • Schauspieler:Sahel Ahmad, Sayed Agha Alokazai, Parwiz Akbari, Vera Aksenova, Taghi Azimi, Merza Bagheri, Said Behtak

  • Regie:BG13 Fichtnergasse

  • Webseite:http://www.prosa-schule.org

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.