Noch immer auf Mission: Tom Cruise als Agent Ethan Hunt
Noch immer auf Mission: Tom Cruise als Agent Ethan Hunt

© Paramount Pictures

Stars
12/16/2020

Audio-Leak: Tom Cruise schimpft Film-Crew wegen Corona-Regel-Verstoß

Da einige der Crew-Mitglieder beim Dreh des neuen "Mission Impossible"-Teils die COVID-19 Regeln nicht eingehalten haben, hielt Cruise eine Strafpredigt.

von Franco Schedl

Tom Cruise ist nicht nur vor der Kamera der Boss, sondern auch in seiner Rolle als Produzent nimmt er seine Aufgabe sehr ernst. Nachdem bei den Dreharbeiten zu "Mission: Impossible 7" in den Warner Bos. Filmstudios des britischen Leavesden zwei Crew-Mitglieder aufgefallen waren, die vor einem Computer-Monitor den festgesetzten Sicherheitsabstand nicht eingehalten hatten, brach er vor versammelter Belegschaft in eine hochemotionale wütende Rede aus, die offenbar von einem der rund 50 Anwesenden geheim aufgezeichnet wurde. "The Sun" bietet das Audio-Material exklusiv an, wie man hier hören kann.

Cruise hatte die Corona-Schutzregeln für den Dreh selbst ausgearbeitet und reagiert daher besonders sauer. Er spart nicht mit dem F-Wort und staucht die Crew-Mitglieder hart zusammen. Es wird aber auch deutlich, dass seine Sorge der Filmindustrie gilt. Nach hartem Ringen um eine Dreherlaubnis habe er dieses Projekt in schwierigen Zeiten durchgesetzt und diese Arbeit halte Hollywood am Laufen.

Außerdem seien dadurch tausende von Jobs gesichert und er lasse nicht zu, das leichtfertig aufs Spiel zu setzen. Sollte er erneut einen solchen Regel-Verstoß sehen, werde er die Betreffenden sofort feuern.
 

Im Oktober waren bei den Dreharbeiten in Italien tatsächlich zwölf Personen positiv getestet worden und Cruise hatte sich nun persönlich dafür eingesetzt, dass so etwas beim wiederaufgenommenen Dreh in Großbritannien nicht mehr vorkommen werde. Er hat sogar aus eigener Tasche 500.000 Pfund bezahlt, um ein ausgemustertes Kreuzfahrt-Schiff zu mieten, wo die Crew isoliert untergebracht werden kann. All das macht seinen Unmuts-Ausbruch noch verständlicher.

"Mission: Impossible 7" soll im November 2021 in unseren Kinos starten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.