© verleih

Stars
07/06/2021

Kündigt Hugh Jackman eine Rückkehr von Wolverine im MCU an?

Ein Instagram-Post von Hugh Jackman sorgt für Spekulationen: Kehrt er als Wolverine zurück? Womöglich sogar im MCU?

von Lana Schneider

Hat Hugh Jackman da etwa eine Rückkehr in seine Rolle als Wolverine verkündet?

Eigentlich schien das nach dem Tod seiner Figur in "Logan" (2017) mehr als unwahrscheinlich – doch spätestens als Marvel-Boss Kevin Feige 2019 ein Crossover der "X-Men"-Welt und dem MCU ankündigte, wurde eine Rückkehr von Jackman zumindest von Fans erhofft. Zudem hat Disney bereits ein Reboot von "X-Men" angekündigt. 

Wer dafür als Wolverine-Darsteller infrage kommen könnte, ist bisher nicht bekannt. Allerdings heizte Jackman in seinen Instagram-Stories die Gerüchteküche an: Nachdem er eine Fanart von Wolverine teilte, folgte kurz darauf ein Foto von ihm und Marvel-Chef Feige. 

Rückkehr ins MCU

Wie "Screenrant" bereits 2017 berichtete, erklärte Jackman damals, dass er sich eine Rückkehr als Wolverine vorstellen könnte. Voraussetzung dafür sei, dass Wolverine beziehungsweise das "X-Men"-Franchise zum MCU gehören solle. 

Vor vier Jahren gehörte das Franchise noch 20th Century Fox, inzwischen jedoch zu Disney. Da die "The New Mutants" bereits den Weg für die "X-Men"-Welt im MCU ebneten, scheint Jackmans Wunsch nicht mehr ganz so unrealistisch zu sein. Offiziell wurde allerdings nichts bestätigt oder gar angekündigt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.