© Getty Images / Chris Weeks / Kontributor

Stars
05/11/2021

Heiße Liebesgerüchte um Jennifer Lopez und Ben Affleck

17 Jahre nach ihrer Trennung zeigen Paparazzi-Fotos, wie Jennifer Lopez und Ben Affleck auf einem Flughafen Händchen halten.

Es könnte das Liebes-Comeback des Jahres sein: Sängerin Jennifer Lopez und Schauspieler Ben Affleck wurden Händchen haltend auf einem Flughafen gesichtet. Wie "Daily Mail" berichtet, sollen die beiden nach Montana in ein Ski-Ressort geflogen sein. Es ist schon das zweite Mal innerhalb einiger Wochen, dass die Stars gemeinsam gesehen wurden.

Zwar haben die zwei Hollywood-Promis immer behauptet, sie wären nur Freunde, doch nun könnte sich 17 Jahre nach ihrer Trennung ein Comeback von "Bennifer" – so wurde das frühere Liebespaar in der Vergangenheit genannt – anbahnen. 

Dating-Timeline von "Bennifer"

Wie "People" berichtet, lernten sich Lopez und Affleck 2002 am Set zum Film "Gigli" kennen. Zu diesem Zeitpunkt war die Sängerin gerade mit ihrem zweiten Mann Chris Judd verheiratet. 2003 ließ sie sich scheiden und machte die Beziehung mit Affleck publik.

Die beiden waren aber insgeheim schon früher zusammen, denn Ben machte J.Lo bereits im November 2002 einen Heiratsantrag. Im September 2003 hätten die Hochzeitsglocken läuten sollen, doch nur einen Tag vor dem Termin verschob das Pärchen die Zeremonie. Im Jänner 2004 gaben "Bennifer" ihre Trennung bekannt.

Ex-Verlobter schockiert über Liebesgerüchte

Erst vor Kurzem war Jennifer Lopez erneut verlobt. Diesmal versuchte sie ihr Liebesglück mit Baseballspieler Alex Rodriguez ("A-Rod"). 2017 kamen die beiden zusammen, im März 2019 folgte der Antrag – doch zwei Jahre später, im März 2021, gab das Pärchen laut "Elle" bekannt, dass die Verlobung aufgelöst wurde. 

Wie "Metro" berichtet, ist J.Los Ex-Verlobter alles andere als begeistert darüber, dass die ehemalige Tänzerin nun mit Affleck glücklich zu sein scheint. Alex soll laut einem/einer InsiderIn "sehr schockiert und verblüfft" darüber sein, dass Jennifer wieder mit Ben zusammen sein könnte. Zudem soll Rodriguez der Meinung sein, dass sie zu schnell wieder am "Dating-Markt" aktiv ist.

Eine Quelle verriet gegenüber "E! News": "Er hat sich an J.Lo gewandt und versucht, sich mit ihr zu treffen, doch sie war sehr kurz angebunden." Zudem erzählte der/die InsiderIn, dass Alex sich bei seiner Ex-Verlobten meldete, um sie wissen zu lassen, dass er von der Situation enttäuscht ist. Die Sängerin soll laut den Aussagen der Quelle mit A-Rod abgeschlossen haben – besonders deshalb, weil das Pärchen schon einmal versucht hätte, die Beziehung zu retten. 

Und nun scheint es, als ob J.Lo und Affleck ihre "starke Verbindung" wieder aufleben lassen könnten. Laut einer weiteren Quelle soll Jennifer die Zeit mit Affleck sehr genießen: "Sie fühlen sich sehr wohl miteinander (...). Sie will ihn weiterhin sehen und ist sehr glücklich."

Twitter-UserInnen feiern Liebes-Comeback

Twitter-NutzerInnen sind von den News über die Sängerin und den Schauspieler begeistert. Wir haben euch die besten Reaktionen zu den Liebes-Gerüchten zusammengefasst: 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.