Guy Pearce schließt sich der Starbesetzung an

© APA - Austria Presse Agentur

Stars
06/05/2022

"Neighbours": Guy Pearce kehrt zur Soap zurück

Bei der Abschiedsfolge der australischen Soap wird auch Guy Pearce zurückkehren.

Die Promi-Besetzung für die Abschiedsfolge der langjährigen australischen Erfolgs-Soap "Neighbours" (Nachbarn) wächst weiter an. Auch Hollywood-Star Guy Pearce (54, "Memento", "Alien: Covenant") kehrt für das Finale mit alten Kollegen vor die TV-Kameras zurück.

"So schön, zurück bei der Gang zu sein", schrieb der in Australien aufgewachsene Schauspieler am Samstag auf Twitter zu Fotos von den Dreharbeiten.

Die beiden Australier Kylie Minogue und Jason Donovan hatten schon im Mai ihre Rückkehr für das Serienfinale verkündet. Die seit 1985 laufende, einst weltweit beliebte Soap wird nach 37 Jahren eingestellt. Die letzte Folge soll Anfang August ausgestrahlt werden. "Nachbarn" lief ab 1989 für einige Jahre auch in Deutschland. Erzählt wird das Leben der Bewohner der Ramsay Street in einem fiktiven Vorort von Melbourne.

Die Sängerin und Schauspielerin Minogue hatte sich Anfang März traurig über das Aus der Serie geäußert, die ihr und vielen anderen Kollegen in den 1980-er Jahren als Karriere-Sprungbrett gedient hatte. Pearce spielte die Rolle des Mike Young von 1986 bis 1989. Auch Margot Robbie, Liam Hemsworth und Russell Crowe wirkten zeitweise in der Soap mit.

Kommentare