© Netflix

Stars
03/23/2021

"Bridgerton": Sind Phoebe Dynevor und Ariana Grandes Ex ein Paar?

Die "Bridgerton"-Darstellerin Phoebe Dynevor und Ariana Grandes Ex-Freund Pete Davidson wurden angeblich zusammen gesichtet.

Nachdem die "Bridgerton"-Stars Regé-Jean Page und Phoebe Dynevor alle Liebesgerüchte beseitigt haben, ist der Beziehungsstatus der 25-Jährigen noch offen. Bis jetzt, denn wie die britische Zeitung "The Sun" wissen will, soll die Schauspielerin den Comedian Pete Davidson daten.

Der "Saturday Night Live"-Star, der für ganze vier Monate mit Sängerin Ariana Grande verlobt war, sei für Phoebe Dynevor nach Großbritannien gejettet. Die beiden hätten sich Gerüchten zufolge letzten Monat in New York kennengelernt und viel Zeit miteinander verbracht.

Heimliche Treffen in New York und England

Wie "The Sun" berichtet, sind die beiden in London gesichtet worden. Wie es aussieht, dürfte es ernst sein, denn das Paar hätte auch Dynevors Heimatstadt Altrincham (nahe Manchester) besucht. 

Wie ein Inisider wissen will, seien die beiden sehr angetan voneinander: "Sie hatten eine gute Zeit, obwohl sie sich noch nicht lange kennen", heißt es. 

"Die Tatsache, dass er den ganzen Weg nach Großbritannien geflogen ist, zeigt, wie interessiert er ist", urteilt der Insider.

Pete Davidson war neben Ariana Grande mit Margaret Qualley und Kate Beckinsale liiert. Und auch Model Kaia Gerber soll der 27-Jährige bereits gedatet haben. 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.