Stealing Klimt

 GB 2006
Dokumentation 01.11.2007 88 min.
7.00
Stealing Klimt

Dokumentation über die Genese des weltberühmten und als eines der teuersten Kunstwerke geltenden Jugendstil-Porträts "Adele Bloch-Bauer I" von Gustav Klimt.

Die spannende und detailreiche Dokumentation ist eine Zeitreise in das multikulturelle Wien um 1900 und in die traumatischen Jahre der Naziherrschaft, in denen die wohlhabende jüdische Familie Bloch-Bauer verfolgt und enteignet wurde. Zugleich ist der Film eine feinfühlige Studie über den tatsächlichen "Wert" von Kunstobjekten. Kunstliebhaber sehen sich zu Beginn des 21. Jahrhunderts immer stärker mit der hochaktuellen Frage konfrontiert, wer der wahre Eigner von Kunst ist: der Künstler, sein Auftraggeber oder aber der Staat als "neutraler" Sachwalter? Im Falle der von Chablani und Smith porträtierten Klimt-Kunstwerke kommt noch eine vierte Partei mit ins millionenschwere Kultur-Spiel: der mitunter anonym bleibende Privatsammler.

Details

Maria Altmann, Michael J. Bazyler, Hubertus Czernin u.a.
Jane Chablani
Chris Elliott
Ulli Bonnekamp u.a.
Martin Smith
Filmladen

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken