Stille Tage in Clichy

Stille dage i Clichy

1969

LiteraturverfilmungErotik

Zwei Freunde teilen sich eine Wohnung in Paris. Zusammen erleben sie eine Zeit der freien Liebe und sexuellen Exzesse.

Min.91

Die beiden Freunde Joey (Paul Valjean) und Carl (Wayne Rodda) teilen sich eine Wohnung im Pariser Stadtteil Clichy. Während sich der Amerikaner Joey als Autor versucht, jagt Carl in Cafés, Clubs und auf den Straßen hinter den Röcken junger Mädchen und Frauen her. Zusammen erleben die beiden Träumer eine unbeschwerte Zeit der freien Liebe und sexuellen Abenteuer.

Dänische Verfilmung von Henry Millers Skandalroman, welche die Handlung von den 30ern in die 60er Jahre verlegt.

IMDb: 5.4

  • Schauspieler:Paul Valjean, Wayne Rodda, Elsbeth Reingard

  • Regie:Jens Jörgen Thorsen

  • Kamera:Jesper Höm

  • Autor:Jens Jörgen Thorsen, Henry Miller

  • Musik:Country Joe McDonald

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.