Stopping - Wie man die Welt anhält

2015

Dokumentation

Berühmte Meditationslehrer und -lehrerinnen geben Tipps: sie erklären den philosophischen Hintergrund des Meditierens und erläutern die unterschiedlichen Varianten des in der Stille Sitzens.

Min.90

Start12.06.2015

Hektik, Stress, Leistungsdruck und permanenter Einsatz: vier Menschen zwischen Berlin und London, die im Alltag stark gefordert sind, suchen die Stille und Ruhe der Meditation, um in ihrem Leben besser gewappnet zu sein. Im Rückzug auf sich selbst, in der Fokussierung auf das Elementare wollen sie die Kraft für Veränderungen finden.

  • Schauspieler:Lame Ole Nydahl, Anselm Grün, Fred von Allmen, Marie Mannschatz, Bhante Nyanabodhi, L.Tenryu Tenbreul

  • Regie:Bernhard Koch, Nils Landmark

  • Kamera:Hubert Mark

  • Verleih:Polyfilm Verleih

  • Webseite:http://stoppingderfilm.org

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Stopping - Wie man die Welt anhält

1/2