Ließen sich durch eine dilettantische Erpressung nicht ins Bockshorn jagen und sind bereit fürs Serienfinale: Maria Köstlinger, Ines Honsel und Nina Proll  

© ORF/ORF/MR Film/Petro Domenigg

Stream
03/14/2022

"Vorstadtweiber": Hier kannst du alle Staffeln schauen

Wir verraten, wo du Staffel 1-6 der ORF-Serie "Vorstadtweiber" streamen kannst.

von Lana Schneider

Nach sechs Staffeln ist Schluss mit den "Vorstadtweibern" vom ORF: 61 Folgen lang wurde belogen, betrogen, gefeiert, geliebt, gehasst ... und auch gemordet wurde bei den Damen. Am 14. März läuft das große Finale, in dem auch bekannte Gesichter (wie Martina Ebm, Murathan Muslu oder Christoph Grissemann) aus den letzten Staffeln wieder einen Gastauftritt erleben.

Wir verraten, wo man alle Staffeln der "Vorstadtweiber" anschauen und wo man das Finale streamen kann, wenn man die letzte Folge im ORF verpasst hat.

Hier kannst die die "Vorstadtweiber" anschauen

Die erste bis vierte Staffel der österreichischen "Desperate Housewives" (Nina Proll, Maria Köstlinger, Gerti Drassl, Julia Stemberger uvm.) sind auf der Streaming-Plattform flimmit allen AbonnentInnen verfügbar. Hier geht's direkt zur Serie. 

Das große Finale in Doppelfolgen wird am 14. März zur Primetime auf ORF1 gezeigt und ist anschließend für sieben Tage kostenlos in der ORF-TV-Thek zu sehen.

Kommentare