Suicide Box

 USA 1996
Avantgarde, Kurzfilm 
film.at poster

Eine Überwachungskamera an der Golden Gate Bridge zeigt uns Bilder.

Die Gruppe der Surveillance Camera Players wurde 1996 in New York von situationistischen Aktivist/innen gegründet. Seitdem hat die Gruppe mehr als 40 Performances direkt vor Überwachungskameras gegeben. In "Suicide Box" sehen wir eine Überwachungskamera an der Golden Gate Bridge: Ihr Aufnahmemechanismus wird dann in Gang gesetzt, wenn sie eine Bewegung unterhalb der Brücke registriert - etwa die eines fallenden Körpers ... (Ramón Reichert)

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken