Sunday, Bloody Sunday

GB, 1970

FilmDrama

Ein homosexueller Arzt und eine geschiedene Karrierefrau lieben denselben Mann und wissen, dass sie ihn miteinander teilen müssen. Als dieser jedoch beide verlässt, begegnen sie sich zum ersten Mal.

Min.106

Dr. Daniel Hirsh (Peter Finch) und Alex Greville (Glenda Jackson) gehören beide zur gehobenen Londoner "Middle Class". Hirsh ist ein Arzt mittleren Alters mit einer gut gehenden Praxis, die junge geschiedene Alex Greville stammt aus einer reichen Familie. Nach Ansicht seiner Verwandten müsste Hirsh längst verheiratet sein. Er denkt anders darüber, denn er liebt den Designer Bob Eikin (Murray Head). Hirsh weiß, dass der bisexuelle junge Künstler auch eine Liebesbeziehung zu Alex Greville hat. Das schmerzt ihn mitunter, aber er hat Verständnis dafür. Die junge Frau akzeptiert das weniger. Sie ist irritiert und befremdet von Bobs Beziehung zu Hirsh, muss sie jedoch in Kauf nehmen. Bob wiederum lässt sich im unbefangenen Egoismus der Jugend die Liebe beider gefallen. Und als ihm eine Chance winkt, in New York Karriere zu machen, verlässt er beide unbekümmert. Am Tag seines Abflugs führt der Zufall Hirsh und Alex zum ersten Mal kurz zusammen.

IMDb: 7.2

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Glenda Jackson, Peter Finch, Murray Head, Peggy Ashcroft

  • Regie:John Schlesinger

  • Kamera:Billy Williams

  • Autor:Penelope Gilliatt

  • Musik:Ron Geesin

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.