T-Rex 3D

 
Dokumentation 27.06.2003 
film.at poster

Der Film berichtet über die Zeit der gigantischen Wesen: Flugsaurier, Vogelmimer und natürlich Tyrannosaurus Rex, den König der Tyrannenechsen.

Der Film berichtet über die Zeit der gigantischen Wesen: Flugsaurier, Vogelmimer und natürlich Tyrannosaurus Rex, den König der Tyrannenechsen.

Dank modernster 3D-Technik können die Kinobesucher die Dinosaurier hautnah erleben. Ein
gigantisches Abenteuer in 3D.

Altersempfehlung: Ab 6 Jahren.

Details

Imax

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • beeindruckende Technik
    Also die 3D IMAX Filme sind immer wieder ein optischer Wahnsinn. Alles ist "zum Greifen nahe" und einfach faszinierend. Wer's noch nicht erlebt hat, unbedingt mal ausprobieren. T-Rex 3D ist wahrscheinlich nicht der schlechteste Film dafür. Aber wie bei allen(?) 3D Filmen ist die Handlung ziemlich "begrenzt" und der inhaltliche Unterhaltungswert eher gering. (Vielleicht liegt's auch daran, dass man einen Großteil seiner Aufmerksamkeit auf die Optik richtet...) Jedenfalls, von (animierten) Dinosauriern war nicht allzu viel zu sehen, dafür das Gesicht der Hauptdarstellerin um so öfter.

    Spannend ist der Film kaum, witzig auch nicht. Was bleibt ist ein (kurzer) Durchschnittsfilm der vor allem durch seine optische 3D-Umsetzung punkten kann.

    (Meine Wertung: 6,5 von 10 Punkte)