Tea or Electricity

 Belgien 2012

Le Thé ou l´Electricité

Dokumentation 93 min.
film.at poster

Drei Jahre lang hat Jérôme le Maire die Einwohner von Ifri mit der Kamera begleitet. Eine Geschichte über Menschen, die trotz widriger Umstände niemals ihren Sinn für Humor verlieren.

Ein kleines, isoliertes Dorf mitten im marokkanischen Hochgebirge soll mit Elektrizität versorgt werden. Den Bewohner/innen des Ortes ist jedoch etwas Anderes wichtiger: Seit Jahren kämpfen sie für den Anschluss ans Straßennetz, der ihnen den Zugang zu Schulen, medizinischer Versorgung und Arbeit ermöglichen würde. Doch der Bau einer Straße durch die zerklüftete Berglandschaft wäre für die Regierung ein enormer Kostenfaktor und hinter der Versorgung mit Strom stehen die Gewinnchancen der Elektrizitätswerke.

Details

Jérôme le Maire

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken