The Art of Becoming

BEL, 2013

Dokumentation

Min.60

Der Dokumentarfilm The Art of Becoming porträtiert drei unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus Afghanistan, Syrien und Guinea, die den Glauben und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft in Europa teilen. Fatteh (16) versucht Geld zu sparen, um von Istanbul schlussendlich nach Europa zu kommen und dort durchzustarten; Saleh (11) sehnt sich nach seinen Eltern, ohne die er schon drei Jahre lang in Belgien lebt; Mamadou (18) dagegen kann mit seiner Ausbildung und seinem Job als Dachdecker punkten. The Art of Becoming begleitet die Tagesabläufe, Hoffnungen und Träume der drei jugendlichen Flüchtlinge - von den unwirklichen Vorstellungen von Europa bis hin zum bürokratischen Kampf gegen die Abschiebung.

IMDb: 6.8

  • Regie:Catherine Vuylsteke, Hanne Phlypo

  • Kamera:Johan Legraie

  • Autor:Catherine Vuylsteke, Hanne Phlypo

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.