The Deepest Depths Of The Burrow

A, 2015

Dokumentation

Eine Rabbit Eye Movement Produktion, die uns Einblicke in das Leben und Wirken von "urban art"-Künstlern gewährt.

Min.123

2005 hat Nychos seinen ersten weißen Hasen gemalt, was auch die Geburtsstunde des von ihm ausgerufenen Rabbit Eye Movement (REM) war, das heute Namensgeber des REM Artspace in der Gumpendorferstraße 91 ist.

Nychos the Weird ist einer der besten Street Artists und Graffiti-Sprayer der Welt. Regisseur Christian Fischer hat ihn porträtiert.

Featured artists: BUFF MONSTER | LAMOUR SUPREME | PERSUE | TRISTAN EATON |THE YOK | SHERYO | SMITHE | HANNA STOUFFER | 123 KLAN | DABS AND MYLA | RIME |SHUE | DRASTROCK | JASPER WONG | INSA | HRVB | VIDAM | LOOK | LOWBROS |FRAU ISA | ROOKIE | KID CRAP | CURTIS | BONES | DXTR | CONE | NYCHOS | REKA |SOBEKCIS AND MANY MORE.

  • Regie:Christian Fischer

  • Musik:Colour Haze, Vidunder, The Heavy Minds, Torso

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.