The Fridge under the Kitchenwagon

2008

Dokumentation

Der Dokumentarfilm gibt Einblick in das Leben des queeren Wagenplatzes Schwarzer Kanal in Berlin Mitte.

Min.50

Das Projekt entzieht sich nicht nur dem Diktat des Wohnungsmarktes, sondern bricht auch mit heteronormen Konstrukten und schafft somit eine Autonomie auf mehreren Ebenen. Wie werden diese Vorhaben in die Praxis umgesetzt? Fünf Bewohner_innen, eine ehemalige Bewohnerin und eine aktive Unterstützerin erzählen über ihre persönliche Beziehung zu dem Platz und die aktuelle Bedrohung ihres Lebensraumes.

  • Regie:S. Grohmann, L. Kühl, B. Mooshammer

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.