The Light Bulb Conspiracy

E, F, 2010

Dokumentation

Min.75

Es gab einmal eine Zeit, in der Produkte gemacht wurden, um von Bestand zu sein. Zu Beginn der 20er Jahre gelang jedoch eine Gruppe von Geschäftsleuten zu folgender Einsicht: "Ein Produkt, das sich nicht abnützt ist eine Tragödie für das Geschäft". Damit war die Idee für die geplante Obsoleszenz - also das bewusste Einbauen von Schwachstellen - geboren. Kurz danach wurde das erste weltweite Kartell gegründet, um die Lebensdauer von Glühbirnen zu reduzieren - einem Symbol für Innovation und vielversprechender neuer Ideen und erstes offizielle Opfer der geplanten Obsoleszenz.

  • Regie:Cosima Dannoritzer

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.