The Nightmare

USA, 2014

Dokumentation

Die Darlegung eines psychomotorischen Phänomens, der Schlafparalyse.

Min.90

Ascher war bereits mit ROOM 237 bei der Viennale zu Besuch, der dokumentarischen Recherche über die seltsamsten Fantasien und kruden Verschwörungstheorien um Kubricks THE SHINING. Nicht weniger abstrus und verstörend ist THE NIGHTMARE, die Darlegung eines psychomotorischen Phänomens, der Schlafparalyse. Dieser Zustand zwischen Schlaf, Traum und Wachheit, in dem der Mensch bewegungsunfähig intensive Hör- und Seherfahrungen macht, meist bedrohlich, beängstigend, horrorjfilmartig, bietet Ascher reichlich Stoff, die Erzählungen und Erfahrungen Betroffener in wilde, fantasiereiche und schockierende Bilder zu übersetzen.

(Text: Viennale 2015)

IMDb: 5.9

  • Regie:Rodney Ascher

  • Kamera:Bridger Nielson

  • Autor:Rodney Ascher

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.