The Normal Heart

USA, 2014

Drama

"The Normal Heart" beweist, dass Fernsehen mittlerweile oft das bessere Kino ist. Jedenfalls zögerte der Kabel-TV-Sender HBO nicht, als Regisseur Ryan Murphy, der bekannte Serien wie Glee, Nip/Tuck und American Horror Story ins Leben rief, ein brisantes Thema vorschlug, das gnadenlos das Scheitern der US-Politik vor Augen führt.

Min.132

Fire Island, New York, 1981: Sonne, Strand, halbnackte und ganz nackte Männer räkeln sich in der Hitze am Pool. Die schwule Community feiert sich selbst mit White Parties im Sonnenuntergang und Sex on the Beach. Doch das Paradies wird jäh gestört von mysteriösen Erkrankungen, die gerade unter den jungen und augenscheinlich gesunden Männern die Runde machen.
Mit Husten und Schwächeanfällen geht es los, im fortgeschrittenen Stadium entwickeln immer mehr eine eigentlich seltene Form von Hautkrebs. Bald sterben die ersten Patienten. Der ,Schwulen-Krebs' geht um, lange bevor der Begriff ,AIDS' geprägt wird. Denn noch weiß niemand, was diese neue Krankheit auslöst und wie sie übertragen wird...

IMDb: 8

  • Schauspieler:Mark Ruffalo, Jonathan Groff, Frank De Julio, William DeMeritt

  • Regie:Ryan Murphy

  • Kamera:Daniel Moder

  • Autor:Larry Kramer

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.