The Wintering

 Russland 2010
Dokumentation 84 min.
film.at poster

Antarktis, die russische Polarstation Bellinghausen. Ein Forschungsteam von 15 Personen verbringt das ganze Jahr in dieser nahezu totalen Isolation. Eis und Schnee, Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt, ständiger Wind und überlange dämmrige, dunkle Tage prägen das Leben der Gruppe, die Gefangene dieses nicht endenden Winters sind, Gefangene der Zeit, die langsam vergeht, Gefangene eines sehr begrenzten gemeinsamen Lebensraumes. Die Mitglieder haben ihre festgelegten unterschiedlichen Rollen und nichts scheint zu geschehen, das nicht erwartet oder bekannt wäre. Olga Stevanova zeigt in ihrem Film in eindrücklicher Weise soziale Phänomene und Dynamiken in der ausgesetzten extremen Welt der Polarstation.

Details

Olga Stefanova

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken