The Apprenticeship of Mordecai Richler

Kanada, 1986

Dokumentation

Dokumentation über den kanadischen Autor Mordecai Richler mit Ausschnitten aus Verfilmungen seiner Roman.

Der kanadische Autor Mordecai Richler erzählt von seiner Kindheit und Jugend in Montreal und darüber, wie er seine Erfahrungen in Literatur umgearbeitet hat. Ausschnitte aus den Verfilmungen seiner bekannten Romane The Apprenticeship of Duddy Kravitz und Joshua Then and Now illustrieren sein Werk. Richlers Selbsteinschätzung: "Ich bin ein jüdischer Schriftsteller, und ich bin ein kanadischer Schriftsteller, aber in erster Linie bin ich ein ernsthafter Schriftsteller."

Jüdische Filmwoche 2001

  • Regie:Alan Handel

  • Kamera:Barry Perles

  • Autor:Alan Handel

  • Musik:Chris Crilly

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.