The Birdcage - Ein Paradies für schrille Vögel

 USA 1996

The Birdcage

Komödie 117 min.
6.90
The Birdcage - Ein Paradies für schrille Vögel

Der homosexuelle Besitzer eines Travestie-Clubs, dessen Sohn heiraten will, läßt nichts unversucht, gutbürgerliches Familienglück vorzutäuschen... "La Cage aux Folles" mit Robin Williams und Nathan Lane

Armand Goldman (Robin Williams) ist der Besitzer eines beliebten Nachtclubs in Miami, wo sein Liebhaber Albert (Nathan Lane) als Lady Starina abends seine Show abzieht. "Ihr Sohn" Val (Dan Futterman), der eigentlich aus einem von Armands Ausflügen in die heterosexuelle Welt stammt, will die Tochter von Senator Keely (Gene Hackman), der gleichzeitig auch der Vorsitzende eines Vereins zum Schutz der Moral ist, heiraten.

Der Hüter von Zucht und Ordnung kündigt sich mit seiner Familie zum Besuch an, um Vals "Eltern" kennenzulernen, was erwartungsgemäß zu einigen Turbulenzen führt..

"The Birdcage" bietet im Vergleich zu vielen anderen Hollywood-Remakes mehr als nur einen lahmen Abklatsch des französischen Vorbildes "La cages aux folles", was hauptsächlich dem großartigen Ensemble zu verdanken ist.

Details

Robin Williams, Gene Hackman, Nathan Lane, Dianne Wiest, Dan Futterman, Calista Flockhart, Hank Azaria, u.a.
Mike Nichols
Elaine May

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken