The Burning

 GB 1968
Drama, Kurzfilm 31 min.
6.00
film.at poster

"The Burning" erzählt anhand von Raymond, einem kleinen weißen Jungen, von den gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Schwarzen und Weißen im Südafrika der Apartheid.

Eine weiße Südafrikanerin bricht am Vormittag auf, um ihre Schwester auf deren Farm zu besuchen. Ihr Enkel sowie die Köchin und der Chauffeur, die beide schwarz sind, machen sich mit ihr auf den Weg. Die Angestellten wissen, dass Rassenunruhen ausgebrochen sind, doch davon möchte die Hausherrin nichts wissen. Das Haus der Schwester finden sie schließlich verlassen vor. Alles sieht danach aus, als habe die Schwester es überstürzt verlassen. Die Hausherrin ist ratlos. Mit ihrer Köchin erinnert sie sich an Spiele, die sie als Kinder gespielt haben. Draußen sieht der Chauffeur eine Gruppe aufgebrachter Schwarzer heranfahren. Er hat Angst, dass sie den kleinen weißen Jungen angreifen werden, und sagt diesem, dass er sich verstecken soll. Am Ende wird er selbst zum Opfer des wütenden Mobs.

Details

Mark Baillie, Maxine Day, Gwen Ffrangcon Davies, Walter Glennie, Isabel Muller, u.a.
Stephen Frears
Roland Starke

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken