The Conspirators (1944)

 USA 1944
Drama, Kriegsfilm / Antikriegsfilm 103 min.
film.at poster

Das Werk gehört zu jenen bizarren Anti-Nazi-Filmen, die weniger politisch als kosmopolitisch sind.

Und noch einmal Paul Henreid (direkt aus Casblanca eingeflogen!) als Widerstandskämpfer, diesmal als holländischer. Rund um den unermüdlichen »Flying Dutchman« hat sich in Lissabon eine konspirative antifaschistische Gruppe gebildet: der Bomben bastelnde Peter Lorre, der schwergewichtige Sydney Greenstreet, die unnahbar schöne Hedy Lamarr und deren Verlobter, der undurchsichtige Victor Francen, der sich gegen Ende durch eine Unachtsamkeit am Roulettetisch selbst als Doppelagent für die Deutschen verrät.

THE CONSPIRATORS gehört zu jenen bizarren Anti-Nazi-Filmen, die weniger politisch als kosmopolitisch sind und denen - von der mondänen Umgebung des Seebads Estoril bis hin zum Adrenalinspiegel hebenden Casinogeschehen - weltgewandte Kultiviertheit europäischer Provenienz alles zu sein scheint (mo/bm). »Wenige Augenblicke genügen, um die Eleganz der Umgangsformen, die Vornehmheit der Züge, den Klang der Stimme Paul Henreids, kurz: den Ladies' Man, als den ihn Hollywood etablierten, zur Geltung zu bringen.« (Peter Nau)

Details

Hedy Lamarr, Paul Henreid, Sydney Greenstreet, Peter Lorre, Victor Francen, Joseph Calleia, Carol Thurston, u.a.
Jean Negulesco

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken