The Emperor Waltz

USA, 1948

Die Bedeutung dieses Filmes liegt darin, dass eine der Regieikonen Hollywoods, Billy Wilder, einen Stoff auswählte, der ihn zurück an seine biografischen Wurzeln, nach Österreich, führte.

Min.106

Virgil Smith (Bing Crosby), amerikanischer Phonographenvertreter, wird nach Österreich geschickt, um hier einen neuen Markt zu eröffnen. Er bemüht sich, gemeinsam mit seinem Hund, Kaiser Franz Joseph für den Plattenspieler zu begeistern. Wenn er ihn überzeugt, so wäre dies eine große Chance für seine Firma. Er trifft vorerst auf große Ablehnung. Sein Charme öffnet ihm aber das Herz Johanna Franziskas, der Kaisertochter.

  • Schauspieler:Bing Crosby, Joan Fontaine, Roland Culver, Richard Haydn, Sig Ruman

  • Regie:Billy Wilder

  • Autor:Charles Brackett, Billy Wilder

  • Musik:Victor Young

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.