The Greatest Silence - Rape in the Congo

 USA 2007
Dokumentation 76 min.
film.at poster

Vergewaltigung als Kriegswaffe in der Demokratischen Republik Kongo, aus Sicht der Opfer. Das Ausmaß der sexuellen Gewalt gegen Frauen ist horrend. Der Krieg forderte so viele Todesopfer wie kein anderer seit dem Zweiten Weltkrieg. - Diskussion im Anschluss an den Film.

Details

Lisa F. Jackson

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken