The Happiest Girl in the World

Cea mai fericita fata din lume

2009

Tragikomödie

Bei aller Leichtigkeit, mit der Radu Jude diese kleine Episode inszeniert, erzählt er komisch und manchmal traurig auch von den vielen Formen der Wünsche, Sehnsüchte und Illusionen, die das Geld auslösen kann.

Min.100

Start18.03.2011

Delia Fratila hat im Preisauschreiben eines Saftherstellers ein Auto gewonnen und fährt nun in Begleitung ihrer Eltern in die Großstadt, um dafür in einem Werbespot aufzutreten.

Spaß hat sie dabei nicht viel: Die Dreharbeiten sind anstrengend, und zwischen den endlosen Wiederholungen der albernen Szene kommt es zu zermürbenden Auseinandersetzungen mit ihren Eltern. Die Streitfrage gilt dem soeben erworbenen Hauptgewinn und was mit demselben geschehen soll: Delia möchte ihn behalten, wohingegen ihre Eltern darauf drängen, den Wagen zu verkaufen, um auf diesem Wege zu Geld zu kommen. Die familiären Streitigkeiten intensivieren sich, während die Dreharbeiten immer skurriler und absurder werden.
Was anfangs als Glücksfall galt, verkehrt sich für Delia zunehmend in eine extreme, emotional schmerzliche Erfahrung, in der es die familiären Beziehungen zu hinterfragen gilt.

IMDb: 6.9

  • Schauspieler:Andreea Bosneag, Vasile Muraru, Violeta Haret Popa, Serban Pavlu

  • Regie:Radu Jude

  • Kamera:Marius Panduru

  • Autor:Radu Jude, Augustina Stanciu

  • Verleih:Waystone Film

  • Webseite:http://www.ceamaifericitafatadinlume.ro/

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

The Happiest Girl in the World

1/3