The Lovable Cheat

 1949 1949
Komödie 75 min.
film.at poster

Eine groteske Komödie um zwei Betrüger; beide verzweifelt auf der Suche nach einem Ausweg aus ihren angehäuften Schulden.

Aus der historischen Distanz betrachtet, scheint es augenscheinlich, dass Oswald wieder einen Film am Geschmack des amerikanischen Konsumenten vorbei gestaltet hat, wie auch im Falle von the captain of koepenick. Das betrifft sowohl die Wahl des Themas wie auch die Charakterzeichnung der Hauptfigur. Dessen völlig amoralische Haltung, seine Bereitschaft, jeden auszunutzen, wobei er aber ohne jede Böswilligkeit als liebenswerter Schuft agiert, und die ins Absurde geführte Darstellung - all das sind Aspekte, die den zeitgenössischen amerikanischen Zuschauern der späten 40er-Jahre absolut fremd erscheinen mussten. Andererseits ist the lovable cheat heute gerade wegen seiner amoralischen Haltung, seiner Ironie und der Vorwegnahme des Theaters des Absurden ein höchst interessantes Werk.

Details

Charles Ruggles, Peggy Ann Garner, Richard Ney, Buster Keaton, Curt Bois, Alan Mowbray, Fritz Feld u.a.
Richard Oswald
Edward Lewis, Richard Oswald nach Honoré de Balzac

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken