Till Eulenspiegel (2003)

D, 2003

Animation

Sehr freie Zeichentrickadaption des populären Stoffes um den anarchischen Clown.

Start26.09.2003

Till Eulenspiegel will in Boomstadt seinen Großvater Marcus besuchen. Doch als er nach Überlistung der Torwachen in der Stadt anlangt, ist Opa verschwunden. Auf der Suche nach ihm wird der clevere Schelm in eine handfeste Palast-Intrige verwickelt, lernt die Liebe in Gestalt der Bürgermeistertochter Nele kennen und muss drei Aufgaben, die ihm der Magische Spiegel stellt, lösen.

  • Schauspieler:Mit den deutschen Stimmen von Veronika Ferres, Mario Adorf, Rick Kavanian, Christian Tramitz

  • Regie:Eberhard Junkersdorf

  • Webseite:http://www.tilleulenspiegel-film.de

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.