Titanic (1943)

D, 1943

Drama

Die Geschichte der "Titanic", die 1912 auf ihrer Jungfernfahrt von einem Eisberg gerammt wurde

Min.85

Die Geschichte des Untergangs des Luxuxkreuzfahrtsschiff "Titanic", die 1912 auf ihrer Jungfernfahrt von einem Eisberg gerammt wurde. Als anti-britischer Propagandafilm gedacht, wurde Titanic nach seiner Uraufführung im besetzten Paris wegen möglicher defätistischen Wirkung verboten.

IMDb: 6.4

  • Schauspieler:Sybille Schmitz, Karl Schönböck, Hans Nielsen u

  • Regie:Herbert Selpin, Werner Klingler

  • Kamera:Friedl Behn-Grund

  • Autor:Walter Zerlett-Olfenius

  • Musik:Werner Eisbrenner, Hubert Pataky

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.