Tom meets Zizou - Kein Sommermärchen

D, 2011

FilmDokumentation

Die erste Langzeit-Dokumentation über einen Deutschen Fußballprofi: Thomas Broich, dessen Vorliebe für klassische Musik und Hochkultur ihm den Spitznamen "Mozart" einbrachte.

Min.120

009 bemerkt Broich bei sich Symptome von Depressionen und ist kurz davor, seine Fußballschuhe an den vielzitierten "Nagel" zu hängen. Doch hat er noch eine bessere Idee. Im Frühsommer 2010 beschließt er mit 29 Jahren, die große Bühne Bundesliga endgültig zu verlassen und unterschreibt einen Vertrag beim australischen Erstligaclub Brisbane Roar. Dort schöpft er unter anderen Rahmenbedingungen nicht nur neuen Mut, sondern spielt plötzlich auch wieder so befreit und elegant Fußball, wie zu Beginn seiner Karriere. Am 13.03.2011 wird er mit Brisbane Roar australischer Meister. Bei der Wahl zu Australiens Fußballer des Jahres in Sydney belegt er den zweiten Platz.

IMDb: 7.9

Powered by JustWatch
  • Regie:Aljoscha Pause

  • Kamera:Martin Nowak

  • Autor:Aljoscha Pause

  • Musik:Roland Meyer de Voltaire

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.