Turnabout

 USA 1940
film.at poster

Hal Roach, bekannt vor allem durch Laurel-und-Hardy-Filme, drehte mit Turnabout eine seiner seltenen Screwball-Komödien. Einem ewig zankenden Ehepaar wird von einer Götterstatue der von ihnen unbedacht gewünschte Geschlechtertausch gewährt. Die daraus entstehenden Verwicklungen gestalten sich besonders grotesk, da die beiden trotz Körpertausch ihre ursprünglichen Stimmen behalten. Gar nicht komisch fand die Zensurbehörde das Ende, an dem folgerichtig nicht Sally, sondern Tim schwanger wird. Dieser Film wird gemeinsam gezeigt mit A Spy in the House that Ruth Built.

(Text: Viennale 2009)

Details

John Hubbard, Carole Landis, Adolphe Menjou, Mary Astor, Franklin Pangborn
Hal Roach
Arthur Morton
Norbert Brodine
Mickell Novak, Berne Giler, John McClain, Rian James nach dem Roman von Thorne Smith

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken