Un Amor - Eine Liebe fürs Leben

Un Amor

Argentinien, 2011

DramaRomanze

Eine Frau kehrt nach dreissig Jahren nach Buenos Aires zurück und besucht dort zwei Freunde aus der Schulzeit, mit denen sie einst das Liebeserwachen erlebt hat.

Min.99

Die Argentinierin Paula Hernández lässt - der Novelle «Eine Liebe fürs ganze Leben» von Sergio Bizzio folgend - eine Frau mittleren Alters im Heute zwei Jungs aus der Jugend besuchen. Lalo und Bruno sind in den 1970er Jahren dicke Freunde, als eines schönen Tages lasziv die neue Schülerin Lisa auftaucht und den beiden den Kopf verdreht. Sie verzaubert sie und wirbelt überhaupt so ziemlich alles durcheinander in der kleinen Stadt am Fluss. Doch Hals über Kopf ziehen Lisas Eltern mit ihrer Tochter wieder weg, und dreissig Jahre später kehrt die nun reife und erfolgreiche Frau aus beruflichen Gründen zurück. Das Dreieck der Jugendtage will sie nicht wiederbeleben, aber wissen, was aus den Männern der grossen Liebschaften von damals geworden ist.

IMDb: 6.4

  • Schauspieler:Diego Peretti, Luis Ziembrowski, Elena Roger, Alan Dalca, Alan Dalca

  • Regie:Paula Hernández

  • Kamera:Guillermo Nieto

  • Autor:Leonel D'Agostino

  • Musik:Axel Krygier

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.