Underexposure - Unterbelichtung

 Irak/D 2005

Underexposure

Dokumentation, Kriegsfilm / Antikriegsfilm 74 min.
film.at poster

Bagdad, 2003, nach dem Angriff der USA auf den Irak: Hassan, ein Dokumentarfilmer, will einen Film über seine Heimatstadt und das Leben ihrer Menschen drehen.

Bagdad, 2003, nach dem Angriff der USA auf den Irak: Hassan, ein Dokumentarfilmer, will einen Film über seine Heimatstadt und das Leben ihrer Menschen drehen. Das Film-Material dazu stammt aus den Lagern des ehemaligen Kulturministeriums; Hassan hat es auf dem Schwarzmarkt bekommen.

Details

Samar Qahtan, Myriam Abbas, Hussein Abdul-Kareem, Yousef al-Any, u.a.
Oday Rasheed

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken