Unplugged: Leben Guaia Guaia

D, 2012

Musikfilm / MusicalDokumentation

Das musikalische Road-Movie handelt von Freundschaft und dem jugendlichen Drang nach Selbstständigkeit und Freiheit.

Min.93

Zwei Rucksäcke, eine umgebaute Mülltonne mit benzinbetriebenen Verstärkern, eine E-Gitarre, eine Posaune und ein Laptop ? mehr brauchen Luis und Elias, beide 20 Jahre alt, nicht, um Musik zu machen und die Welt zu entdecken. Als Straßenmusiker Guaia Guaia touren sie quer durch Deutschland und Europa - ohne festen Wohnsitz und Bankkonto, aber mit viel Kreativität und Optimismus.

Nach "Der Papst ist kein Jeansboy" ist "Unplugged:Leben" der neue Dokumentarfilm von Sobo Swobodnik.Sensibel zeigt Swobodnik dabei die Möglichkeiten und Grenzen eines Lebens abseits der gesellschaftlichen Norm.

IMDb: 6.9

  • Schauspieler:Elias Gottstein, Carl Luis Zielke

  • Regie:Sobo Swobodnik

  • Autor:Sobo Swobodnik

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.