Unser DIISOO

Sunu DIISOO

2015

Dokumentation

Im Sommer 2014 verbrachten zwei Lehrer und eine Lehrerin aus der Steiermark gemeinsam mit dem Verein DIISOO drei Wochen in Senegal.

Min.45

Im Dorf Kër Sara Badiane wurde gemeinsam mit 30 Kindern des Dorfes gespielt, gebastelt, gelernt, gelacht, gegessen, getanzt. Unter vielen bleibenden Eindrücken ist auch die Aufführung dreier Märchen mit selbstgebastelten Puppen in Erinnerung geblieben. Im Anschluss an diese Reise verbrachte Celine Diouf, DIISOO-Teammitglied, einen Monat in Österreich und begleitete uns bei Workshops in Schulen.

Der Film dokumentiert die Zeit in Senegal und die Zeit unmittelbar danach in Österreich. Er erläutert unsere Vereinsarbeit, unsere Werte und Ziele.

  • Regie:Andrés Carvajal, Miriam Weidl

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.