Unser Nazi

 F/BRD 1984

Notre nazi

Dokumentation 116 min.
7.80
film.at poster

"Unser Nazi" ist ein ­Parallel- und Meta-Film zu Thomas Harlans "Wundkanal".

Spätestens als er die Hauptrolle mit Alfred Filbert besetzte, dürfte Thomas Harlan klar gewesen sein, dass sich die Dreharbeiten von "Wundkanal" zu etwas Außerordentlichem entwickeln würden, weshalb er Robert Kramer engagierte, diese zu dokumentieren. Ein ­Parallel- und Meta-Film entstand: "Unser Nazi".

Zu sehen ist hier, wie Harlan mit Filbert spielt, ihn so umschmeichelt, dass letzterer sich öffnet und tut, was man von ihm will, immer zutraulicher gegenüber dem Sohn des "Großen Trösters" Veit. Zu sehen sind auch die ­Reaktionen der Filmcrew, deren Ekel vor dem Täter in ihrer Mitte so lange wächst, bis sie den Täter in sich entdecken. Danach das Schweigen der Komplizen. Sichtbar wird: der Faschismus des Gerechtfertigtseins - doch wo kommt man hin, wenn man Filberts fünf Rippen für so wichtig hält wie die Abertausenden von Toten, die er mit zu verantworten hat? Oder muss man genau das? (R.H.) (filmmuseum)

Details

Robert Kramer
Barre Phillips
Henri Alekan, Robert Kramer

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken