Unter den Brettern hellgrünes Gras

 A 2005
Dokumentation 52 min.
film.at poster

Uraufführung: beim 48. Internationalem Filmfestival Leipzig 2005.

Ceija Stojka hat überlebt. Sie war als Kind in den Vernichtungslagern der Nazis, in Auschwitz, Ravensbrück und Bergen-Belsen, wo sie von den Alliierten befreit wurde. In Karin Bergers Film Unter den Brettern hellgrünes Gras erinnert sich die heute 72jährige Romní Ceija Stojka an diese Zeit.

Details

Karin Berger
Ceija Stojka, Hoida Stojka
Joerg Burger, Karin Berger
Karin Berger

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken