Vendetta Song / Wir sind alle Nomaden

 Kanada 2005
Dokumentation 52 min.
film.at poster

In WIR SIND ALLE NOMADEN erzählen kurdische Frauen, die aus ihren Dörfern vertrieben wurden und jetzt in Istanbul leben, von ihren Träumen

Mit einer ausgeblichenen Familienfotografie, Abenteuerlust und ein paar Kontaktadressen reist die kurdische Filmemacherin aus Montreal in den tiefen Osten der Türkei, um das dreißig Jahre alte Geheimnis um die Ermordung ihrer Tante Guzide aufzuklären. Damit begibt sie sich auch auf die Suche nach ihren kulturellen Wurzeln. Schließlich trifft Eylem Kaftan einen Mann, den sie des Mordes an ihrer Tante verdächtigt.

Vorprogramm:

WIR SIND ALLE NOMADEN

Details

Eylem Kaftan
Eylem Kaftan u.a.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken