Wallers letzter Gang

1988

DramaBiografie

Der alte Streckengeher Waller macht sich zum letzten Mal auf, um seine Bahnstrecke abzulaufen.

Min.95

Irgendwo, in einem idyllischen Seitental im Allgäu, soll eine Bahnstrecke stillgelegt werden. Die Folge der Rationalisierungsmaßnahme: der alte Streckengeher Waller (Rolf Illig), dessen Lebensgeschichte eng mit der Geschichte dieser Eisenbahnstrecke verbunden ist, muss in Rente geschickt werden.

Ein letztes Mal bricht der wortkarge und verschlossene Waller, der seine Pensionierung nicht wahrhaben will, zu einem Kontrollgang auf. Während er Schritt für Schritt die Schienen abschreitet, erinnert er sich an die verschiedenen Stationen seiner Lebensgeschichte.

  • Schauspieler:rolf Illig, Volker Prechtel, Herbert Knaup

  • Regie:Christian Wagner

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.