Who Are You?

Sis kim sis

Usbekistan, 1990

Independent

Zwei Intellektuelle aus der Stadt werden arretiert, weil sie eine Wassermelone gestohlen haben. Sie verbögen sich nicht auszuweisen, und auf der Polizeistation, auf die man sie schafft, geraten zwei Welten, die sich wenig verstehen aneinander.

Zwei Intellektuelle aus der Stadt werden arretiert, weil sie eine Wassermelone gestohlen haben. Sie verbögen sich nicht auszuweisen, und auf der Polizeistation, auf die man sie schafft, geraten zwei Welten, die sich wenig verstehen, aneinander - die der Städter (die sich nicht scheuen, ihre Bildung auszuspielen und auf angebliche Beziehungen zum KGB zu verweisen) und die der Leute vom Land, das geprägt ist von den Traditionen turkmenischer Steppenreiter und usbekischer Bauern. Ein Road Movie aus Usbekistan, halb tragisch, halb komisch, bestimmt von unterschiedlichen Dialekten und Lebensformen.

Österreichisches Filmmuseum

  • Schauspieler:Bakthiar Zakirov, Elier Nassyron, Tulkun Kaminski, Zakir Muminov, Seidulla Moldakhan Matchanov

  • Regie:Djankhangir Fajziev

  • Kamera:Khamidulla Khassanov

  • Autor:Iusri Dachevski

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.