Wie im Himmel

 S 2004

Så som i himmelen

Drama, Romanze, Musikfilm / Musical 08.12.2005 125 min.
7.60
film.at poster

Wie im Himmel erzählt von einem Musiker, dessen Lebenstraum sich erfüllt, als er nach langer Irrfahrt lernt, die Menschen und sich selbst zu lieben.

Der weltberühmte Dirigent Daniel Dareus kehrt nach einem schweren Kollaps in sein schwedisches Heimatdorf zurück. Eigentlich wollte er sich von der Welt zurückziehen, doch als er das Amt des Kantors antritt, findet er über seine Leidenschaft für die Musik auch zu den Menschen zurück. Bei seiner Arbeit mit dem bunt zusammengesetzten Chor der kleinen Gemeinde entfaltet sich vor ihm allmählich ein ganzer Mikrokosmos menschlicher Sorgen und Nöte, und er ist überglücklich, als er erkennt, dass er mit Hilfe der Musik einen Weg in die Herzen der anderen findet. Das ist die Erfüllung seines Traums, mit dem er vor Jahrzehnten aus dieser Gegend aufgebrochen war...

Details

Michael Nyqvist, Frida Hallgren, Helen Sjöholm, u.a.
Kay Pollak
Stefan Nilsson
Harald Gunnar Paalgard
Kay Pollak, Anders Nyberg
Polyfilm

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Herzschmerz zur Weihnachtszeit
    Der todkranke, ausgebrannte, weltberühmte Dirigent Daniel versucht einen Neuanfang im Dorf, in dem er geboren wurde. Hier treffen wir alle diese typischen Bewohner, die man so von anderswo her kennt: der verklemmte Pfarrer, der saufende Raufbold, der seine Frau schlägt, das blaustrümpfige Fräulein Mauerblümchen, den behinderten Dorfdeppen und Lena, die die Männer wechselt, wie andere die Hemden.
    Wie Daniel aus einer buntgemischten Truppe des örtlichen Kirchenchores ein Spitzenensemble formt, ist ganz nett zur Weihnachtszeit anzuschauen. Chorgesang öffnet halt Herzen. Obwohl ein Wettsingen lächerlich ist; “nicht wenn man gewinnt, “ sagt Daniel. Bis Lena ihn kriegt, bricht in einigen Ehen eine ehrliche Aussprache aus, die neugewonnene Erkenntnisse und Bewusstseinszustände ans Tageslicht fördert.
    Die Individualisierung zwischenmenschlicher Probleme soll wohl besonders zu Herzen gehen: die Ärmste ist am Ende die Größte. Bis zum großen Erfolg des Chores verläuft alles recht gradlinig, aber dann wird’s kraus, bisweilen blutig und melodramatisch. Der Höhepunkt ist erreicht, wenn der sterbenskranke Daniel blutüberströmt vor einem Heizkörper liegt und seinen Chor hört.
    Wenn’s draußen stürmt und schneit und man im Warmen sitzt, kann man sich den Film ruhig anschauen.

  • Wunderschöner Film
    Ich liebe diesen Film! Wirklich der schönste, den ich je gesehn hab!
    Von Gabriellas Lied hab ich schon die Noten und die von Lenas Lied krieg ich auch noch! Jedes mal, wenn ich G. Lied höre, krieg ich eine Gänsehaut, ehrlich! Also wer den Film noch nicht gesehn hat, schaut ihn euch unbedingt an!!!
    @Martina: Wo haben Sie die CD her? Ich suche seit Wochen danach!
    Bitte antworten!

    Re:Wunderschöner Film
    Hallo dieser Film hat auch uns sehr berührt. haben Sie schon den Text?
    Wir selbst sind auf der Suche nach dn Noten. Könnten Sie uns weiterhelfen?

    sollten Sie den Text noch nicht haben, kurze MAil an

    Georg.schwemmlein@freenet.de.
    Ich sende ihn dann per E-mail
    Gruß Georg Schwemmlein

    Re:Wunderschöner Film
    Hallo Katrin,
    ich fand den Film auch so unsagbar schön... und ich war von Gabriellas Song absolut hingerissen. Ich würde ihn so gerne selbst auf dem Klavier spielen... wie könnte ich die Noten bekommen? Am Liebsten die Pianoversion.
    Würd mich sehr über eine Antwort freuen.
    Liebe Grüße, Katja

    Re:Wunderschöner Film
    hallo birgit!

    hast du schon die noten von katrin bekommen oder weisst du woher sie die noten hat? hätte dich gern als musiklehrerin gehabt, hast ne tollen geschmack und suchst auch die herausforderung! würde mich freun von dir zu hörn, da ich die noten unbedingt haben muss!!
    danke lg

    Re:Wunderschöner Film
    hallo katrin ich bins nochmal!
    die cd findest du bereits bei grösseren libro-filialen - wenn nicht einfach nachfragen und anfordern bzw. bestellen lassen, müsste funktionieren, ich hab sie halt vom libro! bitte nicht auf noten info vergessen! danke lg

    Re:Wunderschöner Film
    hallo katrin b.

    jeder der den film gesehen hat, weiss dass er unbeschreiblich ist d.h. man kann in worten kaum ausdrücken was man empfindet...da er einfach ohne worte ist - dafür mit bildern und melodien die um so schöner sind und viel tiefer als nur in aug und ohr gehn!! ich habe bereits die dvd und cd des films und sogar bei der cd komm ich immer wieder zum weinen.
    meine frage an dich (katrin b.) ist jetzt, wo hast du die noten her oder könntest du sie mir auch übermitteln? das wäre echt superlieb!!

    Re:Wunderschöner Film
    Hallo Katrin,

    könntest du mir die Noten auch zukommen lassen, suche schon sehr lange danach.

    Der Film hat mich sehr bewegt.

    Danke.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    Re:Wunderschöner Film
    Begeisternd - berührend. Manchmal auch ganz schön traurig...
    Texte von Gabriellas Lied suche ich. Wie könnt´ auch ich zum Text kommen? Nehme an, ist Schwedisch? Möchte dazu unbedingt mitsingen - erhellt und befreit das Herz! Gesine Mahina

    Re:Wunderschöner Film
    hallo katrin!
    liebe diesen Film ebenfalls sehr und würde gerne die noten von beiden liedern haben.
    könntest du sie mir bitte mailen?
    bin lehrerin an einer musikhauptschule und würde sie gerne mit meinen schulkindern singen.
    ein film, den man gesehen haben muss!
    danke!
    lg birgit

    Re:Wunderschöner Film
    Ich find den Film einfach genial!!!
    Nun bin ich auf der Suche nach dem Text von Gabriellas Lied auf deutsch. Kannn mir wer weiterhelfen??? Danke.

    weltklasse
    Ich kann in Worten schlecht ausdrücken wie super der Film ist! Ur lässig. Ich hab ihn mir schon vor einigen Monaten angeschaut und schau in mir sicher noch ein paar mal an. Ich finde ihn etwa so gut wie "Sophie Scholl - die letzten Tage" und sowohl "Intime Fremde" als auch "Die Frau des Leuchtturmwärters" - beide mit Sandrine Bonnaire als Hauptdarstellerin. Jedenfalls "Wie im Himmel" ist ein mitreissender Film, ur gute Regie, einfach Wahnsinn. Ich würde sagen für jeden, der ihn noch nicht gesehen hat, ein absolutes MussMuss!! Wie schon gesagt es lässt sich echt schwer ausdrücken, wie mitreissend und genial der Film aufgebaut und ausgeführt ist.

    Re:Wunderschöner Film
    Musik Cd gibts zum Beispiel in der Movimento Mediathek in Linz... oder im City Kino in Linz direkt an der Kasse. Wir haben sie zumindest vor einem Monat dort gekauft! ist aber nicht so gut wie der Film selbst!

  • Schönste Film
    Ich habe den Film schon 5 mal gesehen und würde ihn nochmal sehe. Ich hoffe es gibt ihn bald auf DVD. Die Musik-CD hab ich schon!
    Der Film sagt sehr viel aus, vor allem über das Lola-Prinzip (Buch). zb. Es gibt keinen Tod und es gibt keine Sünde, der Meinung bin ich auch, dass nur die Kirche uns als Sünder hinstellt, damit sie Macht ausüben kann. Naja, es ist wirklich ein beeindruckender tiefgehender Film und in den Daniel verliebt man sich zum Schluss immer mehr..!
    Es ist eigentlich so ein einfacher Hintergrund und sagt sooo viel aus!!!
    Danke an die Filmemacher!!!

  • Unbeschreiblich 2 !!!!
    Hab gerade den Trailer angesehen und mir ist dabei wieder die Gänsehaut über den ganzen Körper gelaufen,ich kann mich gar nicht sattsehen.
    Es ist so schwer sich einen anderen Menschen zu öffnen und zu lieben,und je mehr man es möchte und will, umso weniger gelingt es. Doch dieser Film zeigt das es doch gelingen kann. DANKE.

  • Unbeschreiblich !!!!!!
    Hab den Film schon dreimal gesehen,und jedesmal aufs neue sehr
    bewegt,und alle die mitgegangen sind (meine Mama,meine Oma,Freundinnen),alle waren begeistert. Auch mein 12jähriger Neffe
    hat in 2mal gesehen.
    Ein Herzliches Dankeschön an alle die diesen Film ermöglicht haben!


  • Ich kennen keinen Film, der besser zeigt als dieser, worum es in unserem Menschsein letztlich geht - nämlich, dass wir entfalten, was in uns grundgelegt ist, dass wir immer mehr werden was wir sind, dass wir das Leben in Fülle haben, und dass wir einander helfen, zu einem solchen Leben zu finden und es zu leben. --- Kann den Film nur sehr empfehlen!!!

  • Toller Film!!!!!!!!!!!!!!!
    Dieser Film ist ein MUSS für jeden von uns. Man kann diesen Film gar nicht beschreiben oder erzählen, man muss ihn SELBST gesehen haben, da er für jeden von uns eine andere Botschaft enthält. Ein ausgesprochen TOLLER FILM!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Kultfilm
    Ergreifend, berührend, geht total unter die Haut und an die Essenz des Lebens. Seit meinen Jugentagen und meinem bisherigen kultfilm "club der toten dichter" wurde ich nicht mehr so von einer Geschichte, den Bildern und der Musik im Kino bewegt. Man kann ihn nur wärmstens weiterempfehlen, je mehr Menschen ihn sehen, umso besser. Er gibt Hoffnung in unsere kapitalistisch orientierten und von Egoismus geprägten Welt! ÖsterreicherInnen schaut nach Schweden und macht Eure Herzen auf!

    Re:Kultfilm
    ein unglaublicher film: hab mir dieses we "wie im himmel" 2 mal angesehen und jedesmal ging mir der film unter die haut.
    beeindruckend war auch die reaktion des kinopublikums. fast alles sahen sich auch noch den nachspann an & applaudierten zum schluss.

  • Wie im Himmel
    Komme gerade aus dem Kino. Was für ein Film!
    Er ging mir so unter die Haut, dass ich noch immer sprachlos bin. Ein Film in dem sich jeder wieder findet, ober es ihm paßt oder nicht. Lebensthemen, großartig gespielt und phantastisch musikalisch untermalt. Dank an alle, die diesen Film entstehen ließen!

Seiten