Wilde Schimpansen 2 D

 
Dokumentation 11.04.2003 
film.at poster

Die faszinierende Geschichte der
englischen Verhaltensforscherin Jane Goodall und ihrer legendären Arbeit
mit den Schimpansen im Gombe Nationalpark in Tansania.

Jane Goodall lebte unter
wilden Schimpansen, beobachtete ihr Verhalten, entdeckte erstaunliche Parallelen zu
den Menschen und zeichnete so ein völlig neues Bild unserer nächsten
Verwandten. "Wilde Schimpansen" nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise
durch vier Jahrzehnte Forschung und wirft einen neuen Blick auf die
faszinierenden Menschenaffen.

Jane Goodall's Beziehung zu den Schimpansen geht weit über das rein
wissenschaftliche Interesse hinaus. Auf der Großbild-Leinwand lernen
die Zuschauer die frei lebenden Schimpansen kennen, die zu Jane
Goodall's besten Freunden geworden sind: Fifi, das Schimpansenbaby, das
der Forscherin begegnete, als sie das erste Mal nach Gombe kam; Fifi's
Sohn Frodo, der durch seine Dominanz und Aggressivität zum
Alpha-Männchen der Gruppe wurde; Gremlin und ihre äußerst seltenen
Zwillinge Golden und Glitter; und Titan, der ständig nach Aufmerksamkeit
sucht, ob positiver oder negativer Art.

Details

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken