Wolfsblut 2 - Das Geheimnis des weißen Wolfs

 USA 1994

White Fang 2: Myth of the White Wolf

Abenteuer 106 min.
5.30
film.at poster

Es ist das Jahr 1906. Henry Casey schürft in Alaska nach Gold. Als sein Fund groß genug ist, bricht er auf nach San Francisco, um das Gold zu verkaufen. Sein treuester Freund, ein Wolf namens Wolfsblut, begleitet Henry auf der beschwerlichen Reise. Doch sie kommen nicht weit. In einer Stromschnelle kentert ihr Floß. Henry und Wolfsblut werden ins Wasser gespült. In dieser lebensbedrohlichen Situation kommt Henry die hübsche Indianerin Lily zu Hilfe. Sie ist die Tochter von Häuptling Moses Joseph und auf der Suche nach dem weißen Wolf, der ihren Stamm zu den Karibuherden führen soll. In der Sage heißt es, dass der weiße Wolf die Indianer vor dem Verhungern retten wird. Als Lily zunächst Wolfsblut in den Stromschnellen untergehen sieht und wenig später Henry im Wasser entdeckt, glaubt sie, er sei der zu Mensch gewordene weiße Wolf. Sie rettet Henry und schildert ihm die Nöte ihres Stammes. Derweil zieht sich Wolfsblut, den Henry für tot hält, an entfernter Stelle an Land. Wolfsblut macht sich auf die Suche nach seinem Herrn. Henry begleitet Lily auf ihrem Weg zu den Karibuherden. Noch ahnen sie nicht, dass Reverend Drury ein falsches Spiel mit den Indianern treiben wird. Der Missionar will um keinen Preis, dass der Stamm von Häuptling Moses Joseph zu den Karibus wandert, denn dort lagert in einer Miene viel Gold. Mit einer Bande von Banditen setzt der Reverend alles daran, die Indianer zu stoppen. Er hat jedoch nicht mit Henry und Wolfblut gerechnet.

Details

Scott Bairstow, Charmaine Craig, Alfred Molina, u.a.
Ken Olin
David Fallon

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken