Wozzek

 DDR 1947
Drama 101 min.
film.at poster

Da liegt einer auf dem Seziertisch,
den hat man eben als Mörder
hingerichtet. Doch das sei
kein Mörder gewesen, sagt der
Student Büchner, sondern "einer,
den wir gemordet haben".
Zum Beweis erzählt er Wozzeks
Geschichte...

Der Soldat Wozzek hat die Frau
getötet, die er so sehr geliebt
hat. Tagaus, tagein hat man ihn
gedemütigt und schikaniert. Für
einen skrupellosen Arzt hat er
sich als menschliches Versuchskaninchen
zur Verfügung gestellt
- um zu ein paar Groschen
zu kommen. Leben wollte er mit
Frau und Kind - doch die Armut
tötete die Liebe...

Details

Kurt Meisel, Helga Zülch, Max Eckard
Georg C. Koren

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken